bustour-zwischen-ruhr-und-emscher-anja-hecker-wolf--Hier verbinden sich die Spuren des Ruhrgebiets mit der Vergangenheit und der Gegenwart. Nach einem kurzen Spaziergang um das mittelalterliche Wasserschloss Opherdicke und dem Emscherquellhof geht es zu einer der ältesten, noch aktiven Senfmühlen Deutschlands.

Ausstiege: Wasserschloss Operherdicke, Emscherquelle, Schwerter Senfmühle. Pause nach ca. 2,5 Stunden an der Rohrmeisterei Schwerte.

Tour für Gehbehinderte/Rollstuhlfahrer geeignet.
Tour für kognitiv beeinträchtige Menschen geeignet.

Termin Start Dauer Kosten
auf Anfrage ZOB Bussteig 8/9 ca. 4,5 Std. 286,00 € pro Gruppe, max. 20 Personen, jede weitere Person 7,00 € inkl. Senf-Kostpröbchen. (inkl. 19% Umsatzsteuer) Der Bus kann auf Wunsch dazu gebucht werden.
Buchen unter Stadkernobst 0176 50296216 oder buchung@stadtkernobst.de

Kommentare geschlossen.